Dresdner Factoring mit neuem Standdesign auf der Chemnitz B2B

News Dresdner Factoring Nicht nur Name und Veranstaltungskonzept waren in diesem Jahr neu. Dresdner Factoring präsentierte sich in Chemnitz erfolgreich mit ihrem neuen Standdesign.

"Veränderungen sind Chancen"

Diese Aussage war auf dem DienstleistungsForum am 27.09.2017 in Chemnitz immer wieder zu hören. Im Fokus standen produktionsnahe Dienstleistungen, die anhand von Best-Practice-Beispielen und Erfahrungsberichten vorgestellt wurden. Insbesondere das Thema „Digitalisierung“ stand bei den Besuchern im Zentrum des Interesses.

Chemnitz B2B

 

Auslagerung des Forderungsmanagements bringt Zeitersparnisse

Angesichts dieser für eine Vielzahl der Mittelständler großen Herausforderung gewinnt die Auslagerung von Unternehmensaufgaben an Bedeutung. Unternehmer profitieren beim Factoring nicht nur von schneller Liquidität für ihre offenen Forderungen. Durch die Übernahme des Forderungsmanagements und Mahnwesens durch den Factor (im Full-Service-Factoring) können Kapazitäten für das Kerngeschäft oder die Umsetzung zukunftsorientierter Projekte freigesetzt werden.

Weiterführende Informationen zur Auslagerung des Forderungsmanagements im Rahmen von Factoring finden Sie hier.