Factoring beim Unternehmertag im Fokus der Politik

News Dresdner Factoring AG Thüringens Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft Wolfgang Tiefensee informierte sich am Stand der Dresdner Factoring AG über die Finanzierungsmöglichkeiten mittels Factoring.

"Zukunft Thüringen 4.0 - Chancen nutzen - Risiken sehen"

Am 21. September 2017 fand unter dem Motto „Zukunft Thüringen 4.0 – Chancen nutzen – Risiken sehen“ der nunmehr 15. Unternehmertag des VWT statt. Nach Angaben des Veranstalters besuchten fast 400 Besucher aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft die Veranstaltung, um sich über Innovationen und Trends zu informieren. Zu den 85 Ausstellern, die ihre zukunftsorientierten Produkte & Leistungen vorstellten, gehörte auch die Dresdner Factoring AG.

Unternehmertag des VWT Factoring: Möglichkeiten und Wettbewerbsvorteile
im Rahmen der Internationalisierung

Neben zahlreichen Unternehmern informierte sich auch der thüringische Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft Wolfgang Tiefensee am Stand des mittelständischen Finanzierungsspezialisten über Factoring. Im Fokus standen dabei die Möglichkeiten und Vorteile, die Factoring im Rahmen der Internationalisierung bietet. Jens-Christian Eberhardt, Leiter Vertrieb und Marketing der Dresdner Factoring AG, erläuterte, dass neben der Finanzierungsfunktion (sofortige Liquidität nach Rechnungslegung, unabhängig vom gewährten Zahlungsziel) besonders die zusätzliche Sicherheit, die mit Factoring gewonnen wird, eine große Rolle insbesondere im internationalen Geschäft spielt.

Unternehmertag des VWT Oftmals bergen Exportgeschäfte höhere Risiken, die in längeren Zahlungszielen (z.B. 90 Tage in Italien), aber auch in geringen Kenntnissen über die ausländischen Geschäftspartner begründet sind. Der Factor prüft die Bonität der Debitoren seines Factoringkunden nicht nur beim Erstgeschäft, sondern überwacht diese konsequent. Dadurch werden Zahlungsverzüge bzw. Ausfallrisiken schon im Vorfeld reduziert. Zusätzlich sind beim Factoring alle an den Factor abgetretenen Rechnungen einhundertprozentig gegen einen Forderungsausfall geschützt, da das Ausfallrisiko mit Verkauf der Rechnung auf den Factor übergeht. Immer mehr deutsche Unternehmer schätzen diese professionelle Unterstützung des Factors im Risikomanagement.



Fotos: Verband der Wirtschaft Thüringens e.V., Fotograf: Wolfram Schubert

Datenschutz: Einwilligung
Bei Nutzung unserer Webseite verarbeiten wir personenbezogene Daten von Ihnen zur Analyse (auch mit Hilfe von Drittanbietern). Dabei setzen wir sog. Cookies ein.
Mit Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten in diesem Sinne zu. Informationen zum Datenschutz inkl. der Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren, erhalten Sie hier.
OK