Factoringumsatz steigt in Deutschland weiter an

Factoringumsatz steigt in Deutschland weiter an?

1. Halbjahr 2017: Umsatzsteigerung um 8,4 Prozent

Im ersten Halbjahr 2017 erzielten die Mitglieder des deutschen Factoring-Verbands e.V. einen Umsatz von 113,25 Milliarden Euro, berichtet der Deutsche Factoring-Verband e.V. in seiner jüngsten Pressemeldung vom 10.08.2017. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Wachstum von 8,4 Prozent, was vor dem Hintergrund der anhaltenden Niedrigzinspolitik eine beachtliche Entwicklung ist und zeigt, dass sich Factoring in Deutschland erfolgreich etabliert.

Diese Marktdaten sind gemäß Verbandsangaben für den gesamten deutschen Factoring-Markt repräsentativ, da die gegenwärtig 37 Mitglieder des deutschen Factoring-Verbands e.V. nach neutralen Untersuchungen über 98 Prozent des verbandlich organisierten Factoring-Volumens erzielen.
[Quelle: Deutscher Factoring-Verband e.V., Pressemeldung vom 10.08.2017]

Warum nutzen Unternehmen Factoring?

In immer mehr deutschen Unternehmen aller Größen und Branchen wird Factoring als Ergänzung zur klassischen Kreditfinanzierung genutzt. Die Gründe dafür sind vielseitig. Der Fokus der Unternehmer liegt vorrangig auf der Sicherung der eigenen Liquidität, um mittels stabiler und diversifizierter Finanzierungsbasis möglichst unabhängig von Banken zu sein. Wenn die durch Factoring gewonnene Liquidität konsequent genutzt wird, um eigene Verbindlichkeiten zu begleichen, führt dies zu einer Senkung der Bilanzsumme, was wiederum automatisch die Erhöhung der Eigenkapitalquote zur Folge hat. Durch den regelmäßigen Rechnungsverkauf an den Factor und des sich flexibel an die Umsätze anpassenden Factoringrahmens eignet sich Factoring hervorragend zur Finanzierung von Wachstum. Ein weiterer wesentlicher Grund, sich für den Einsatz von Factoring zu entscheiden, ist für viele Unternehmer, ihre offenen Forderungen gegen eventuelle Ausfälle abzusichern. Gleichzeitig können Kunden dank Factoring längere Zahlungsziele ohne Beeinträchtigung der eigenen Liquidität gewährt werden, was einen entscheidenden Vorteil gegenüber Wettbewerbern darstellen kann.