29. Mai bei Dresdner Factoring: Run & Fun

News Dresdner Factoring

In die Laufschuhe – fertig – los!

Wie jedes Jahr Ende Mai wurden bei Dresdner Factoring die Laufschuhe geschnürt, um gemeinsam am größten Dresdner Laufevent teilzunehmen. Neben zahlreichen erfahrenen „Wiederholungs-Läufern" konnten erfreulicherweise wieder neue Dresdner Factoring-Teilnehmer für dieses Teamevent gewonnen werden und die / der eine oder andere ließ sich nach längerer Laufpause wieder von der allgemeinen Laufeuphorie anstecken und holte die Laufschuhe hervor. Somit konnten wir auch in diesem Jahr vier Staffeln mit jeweils vier Teammitgliedern stellen.

Schon Tage vor dem 29. Mai beherrschte dieses Sportevent die Gespräche – die Wetterprognosen wurden akribisch geprüft, Kleidungsvarianten diskutiert und neueste Lauftipps ausgetauscht. Kurz gesagt: das Lauffieber hatte wieder alle erfasst. Wer die fünf Kilometer lange Laufstrecke nicht zurücklegen wollte, war natürlich zum Anfeuern am Streckenrand eingeladen. Letztendlich war es allerdings wieder einmal gar nicht so einfach die 16 Läuferinnen und Läufer im Dresdner Factoring-grünen Laufshirt im Getümmel der 25.000 Laufbegeisterten zu finden. Die Kollegen meisterten diese Herausforderung ausgezeichnet und ließen durch ihre Anfeuerung die schmerzenden Beine und die brennende Lunge kurz vor dem Zieleinlauf fast in Vergessenheit geraten. Voll neuer Power und Motivation wurden die letzten 500 Meter nahezu zum Kinderspiel und der beeindruckende Zieleinlauf im Rudolf-Harbig-Stadion, das sonst Heimspielstätte des Fußball-Bundesligisten Dynamo Dresden ist, konnte ausgiebig genossen werden.

Auch wenn aufgrund des bevorstehenden Feiertages einige treue Dresdner Factoring-Läuferinnen und -Läufer ihre Teilnahme in diesem Jahr absagen mussten, hatte der freie Donnerstag auch seine gute Seite. Wir konnten den schönen Sommerabend in aller Ruhe bei kühlen Getränken ausklingen lassen und den Lauf ausführlich auswerten. Und müde Knochen und eventueller Muskelkater konnten in diesem Jahr am arbeitsfreien Männertag ausgiebig gepflegt werden.

REWE Team Challenge 2019